Freie Wählergruppe Andernach ließ der Spende Taten folgen

FWG packt bei der Andernacher Tafel an

Andernach. Auch die Tafel Andernach hat zunehmend mit dem Rückgang der von Discountern, Lebensmittel­geschäften und Warenhäusern zur Verfügung gestellten Waren zu kämpfen. Daher hat die FWG die Einrichtung im Mai bereits mit einer Geldspende unterstützt.

Im Rahmen der Spendenübergabe hatte die Freie Wählergruppe ebenfalls angeboten, die Ehrenamtlichen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Dieses Angebot nahmen die Organisatoren der Tafel gerne an. So packten Brigit Schröder und Christian Greiner jüngst persönlich an einem Dienstagmorgen in der Einrichtung in der Friedlandstraße mit an. Nachdem zuerst Kleiderspenden umgeräumt werden mussten, halfen die beiden Mitglieder im Anschluss dabei, die gespendeten Lebensmittel zu sortieren und für die Ausgabe am Folgetag vorzubereiten. Neben vielen herzlichen Gesprächen, erlebte die FWG hier ein Team von Ehrenamtlern, das teilweise seit Jahrzehnten aktiv bei der Versorgung von Bedürftigen unterstützt. Als Dank und Aufmerksamkeit hierfür überreichte die FWG zum Abschluss eine kleine Aufmerksamkeit für die Männer und Frauen vor Ort.

Pressemitteilung FWG Andernach e.V.

FWG packt bei der Andernacher Tafel an

Im Rahmen einer Spendenübergabe im Mai dieses Jahres hat die FWG ihre Unterstützung bei der Andernacher Tafel angeboten. Kürzlich ließen Birgit Schröder und Christian Greiner den Worten Taten folgen und packen einen Morgen lang mit an.

Foto: FWG Andernach e.V.

Besuchen Sie unsere Bürgersprechstunde auf Facebook